Vom Flüchtling zum Grillmeister: Selvaratnam Kabilan

Grillmeister Selvaratnam Kabilan

Die Flucht aus Sri Lanka

Selvaratnam Kabilan ist 53 Jahre alt, lebt in Hannover und ist Vater von zwei Töchtern. Der gebürtige Tamile flüchtete damals mit gerade einmal 18 Jahren aus seinem srilankischen Dorf Urumpirai vor dem Bürgerkrieg, um sich und seiner Familie ein besseres Leben in Deutschland aufbauen zu können. In Deutschland angekommen, hielt er sich mit mehreren Aushilfsjobs in Restaurants gleichzeitig über Wasser. Doch Selvaratnam hatte nicht nur finanziell zu kämpfen: Auch das Leben in einem fremden Land, dessen Sprache man nicht spricht und innerhalb eines fremden Kulturkreises machten alles nicht einfacher.

Vom Flüchtling zum Grillmeister

Heute bildet der gelernte Koch und Griller seit mehr als 26 Jahren angehende Griller bei einem renommierten Steakhouse namens Maredo in Hannover aus. Damit nicht genug: Maredo beschäftigt am genannten Standort auch viele Mitarbeiter tamilischer Herkunft, welche damals wie heute von Selvaratnam Kabilan besonders erfolgreich ausgebildet werden. Selvaratnam denkt nicht mal im Geringsten daran, seine Tätigkeit als Griller aufzugeben – im Gegenteil: Für ihn ist jeder erfolgreiche Azubi ein Grund mehr dafür, um noch besser zu werden.

Nun soll sein leidenschaftliches Engagement belohnt werden: Maredo veranstaltet in Hannover erstmalig eine Steak-Challenge, bei der der beste Griller zum Grillmeister ernannt wird. Als einer von vier Finalisten, möchte Selvaratnam die Gelegenheit nutzen, um alle von seinem Grill-Talent zu überzeugen und den Titel des Grill-Meisters mit nach Hause nehmen. Ihm geht es jedoch nicht allein um die Auszeichnung. Durch den Gewinn möchte Selvaratnam zum einen den Bekanntheitsgrad von Maredo steigern und sich als Meisterkoch und Griller beweisen.

Die MAREDO Steak-Challenge 2016

Um seinen Traum vom Grillmeister 2016 zu verwirklichen ist Eure Unterstützung gefragt. Wie Ihr ihm helfen könnt? Ganz einfach:

Folgt diesem Link hier: https://www.maredo.de/grillmeister/ und votet bis zum 31. Juli so oft wie möglich für Selvaratnam, um seinen Traum wahr werden zu lassen.

Die Redaktion von TamilCulture Germany findet er hat es verdient & wünscht Selvaratnam Kabilan viel Glück & Erfolg für das Voting!

P.S. Vielleicht sind wir ja bald mal vor Ort zu Besuch, Selvaratnam wird sich sicher freuen!

 


Dieser Text wurde verfasst von unserem Senior Editor Çağlar S. Efe mit freundlicher Unterstützung von Lakshmi und Thevi Kabilan.


Du hast auch ein spannendes Thema?
Du willst Deine Geschichte erzählen mit Deinem Namen oder auch anonym? Dann melde Dich bei uns. TamilCulture Germany  ist die erste tamilische Lifestyle Brand in Deutschland, Österreich und der Schweiz und wir wollen Deine Geschichte lesen! Schick uns ganz einfach Deine Idee oder Deinen Artikel an info@TamilCulture.com.

Editor's Note


Thank's so much for being a TC Reader! To continue bringing you more of the stories you love for free, our team needs your help. Will you make a small contribution? Every bit helps!

Give $15 Give Another Amount

Author

TamilCulture Germany

TamilCulture Germany

TamilCulture Germany — Das erste Tamil Lifestyle Magazin für Deutschland, Schweiz & Österreich

Read More Stores From TamilCulture Germany...
Connect
Tags: , , , , , , , , ,

Leave a Reply

More In Life